Montag, 31. März 2008

... hihi... normalerweise bin ich nicht so unentschlossen...

... aber mein Fadensalat hat mich auch nicht zufrieden gestellt... Ich würde sagen: am Thema vorbei... also... das nächste Stück Stoff zugeschnitten.. aufgespannt und los gings...

Mal schaun, was meine geduldige Meisterin hierzu sagen wird...

Samstag, 29. März 2008

Meine Wellen-Linien die Dritte :=))

Heute steht der Tag wohl ganz im Zeichen des freien stickens....

Noch nicht so wirklich zufrieden mit meinem Block und mir, habe ich ihn mir noch einmal geschnappt und in weiter befüllt.. ein wenig mehr Farbe hinein und schon erinnert es mich an einen Fadensalat unseres Katers :=))... Der spielt so gerne mit Filzschnüren...

Naja.. mal schaun... ich bin auf jeden Fall ziemlich fasziniert.. es macht Spaß und es ist interessant zu spüren, wie sich der Faden verhält... *lach* klingt ziemlich verschroben oder?


Es ließ mir ja keine Ruhe...

.. irgendwie paßte mir mein erster Stickblock überhaupt nicht...

Heute bin ich dann in den Tiefen unseres Kellers abgetaucht und habe meine Filzkiste durchstöbert und tatsächlich Blau-Töne gefunden.

Diese habe ich dann locker aufgefilzt und anschließend gecouchet.... jetzt ist die Fläche wenigstens ein wenig fülliger...

Ich hoffe doch, das es nächsten Monat einfacher wird die Fläche zu befüllen.... mal schaun.. frei nach dem Motto: Übung macht den Meister..

Freitag, 28. März 2008

.. In Sachen Lange Leitung...

... war ich heute endlich unterwegs...

Es ist absolutes Neuland für mich... Sehr ungewohnt, aber total spannend... man muß sich wohl erst herrantasten, an das "freie sticken"... Ob ich so wirklich zufrieden mit meinem Ergebnis bin? mmhhh ich weiß es noch nicht... Villeicht mache ich noch einen zweiten Block... mal schaun...

Die erste Aufgabe bestand darin, das ich verschiedene Techniken des "couchens", das Aufbringen eines Fadens, einer Kordel oder ähnlichem zu üben.

Zuerst habe ich mich nicht so recht getraut, die superschönen selbstgefärbten Garne von Anne Lange zu benutzen... aber es ist ja in allem: nimmst Du schöne Dinge zum lernen, dann fällt es Dir gleich viel leichter... Das Garn sucht sich seinen Weg... unglaublich... Ob das wohl der Grund für das Motto des ersten Themas war? - Wellen - Linien -

Da ich noch nicht so recht eine Vorstellung davon habe, was ich letztendlich mit meinen einzelnen Themen machen werde, habe ich mich entschlossen vorerst eine Arbeitsmappe zu gestalten. Einige der Gruppe machen ATM's... andere einzelne Frakmente für einen Quilt o.ä.... die verschiedensten Varianten gibt es... Wunderschöne Arbeiten... da könnte fast Neid aufkommen :=))... aber nein... ich bin tapfer.. bin ja auch ein Frischling auf dem Gebiet :=))

So... jetzt zeig ich Euch mein Erstlingswerk... was meint Ihr?

Dienstag, 25. März 2008

Ob ein neues Outfit...

... wohl den Frühling bringt?

Ich bin ja eigentlich schon ein Kind des Schnees.. oder besser.. ich liebe es im Schnee herum zu dölmern. Kennt Ihr noch die Schnee-Engel, die wir alle als Kinder gemacht haben?? *grins*....jaaaaa... das ist was für mich....

Aber als ich heute im Baumarkt war um die restlichen Zutaten für meine Buch- und Boxenbinderei zu holen, da gab es so tolle Kräutertöpfe... Blumen und Balkonzubehör... Nun juckt es mich doch mächtig in den Fingern wieder heraus zu können.... ohne sich fest ein zu mummeln....

Da dachte ich mir doch, das ein kleiner Tapetenwechsel hier im Blog vielleicht schon einmal ein kleiner Anfang ist... Wie gefällt es Euch? Doch lieber das alte Layout?

Sonntag, 23. März 2008

.. und hier kommt mein Sminkepung ...

... Es stimmt.. ich habe Zeit.... da ich im Moment stark erkältet bin, bzw. mir die Erkältung so auf die Ohren geschlagen ist, das ich ganz schlecht hören kann, habe ich mich in mein Nähreich verzogen...

Ich brauchte dringends ein neues Sminkepung :=)).. mein altes war ein Improvisationsprojekt und irgendwie ziemlich unübersichtlich. "Frau" braucht unterwegs ja so allerhand Kleinigkeiten... oder zumindest ist es nützlich allerhand dabei zu haben... :=)) "Mann" lästert zwar immer, ist aber doch so manches Mal dankbar, das "Frau" sovieles dabei hat oder nicht?

Kurz und gut... ich habe heute meine Restkiste durchwühlt und los gelegt.... Zu den Stickereien hat mich Leanne angeregt.. ich finde Ihren "Butterfly Garden BOM" sooooo schön... zu schade, das man Ihre Pattern so gut wie garnicht in Deutschland bekommt... Also hab ich hier mal selbst zur Feder gegriffen und gezeichnet....

Was meint Ihr? ... ist doch garnicht so schlecht geworden oder?

Samstag, 22. März 2008

Fröhliche Ostern....

möchte ich Euch wünschen! .. ganz so wie Ihr es Euch vorstellt... ob besinnlich, familiär oder auch "endlich" mal Zeit zum werkeln....

Gerade noch rechtzeitig habe ich mein Osterkörbchen fertig bekommen.. es ist eine freie Anleitung von Sulky gewesen und ging wirklich zügig... Sowas kleines, schnelles brauchte ich noch... ist auch ein schönes Mitbringsel wie ich finde...

Freitag, 21. März 2008

BOM Nr. 2 :=))

Die australische Stick-Designerin Lynette Anderson hat im Februar diesen BOM ins Leben gerufen! Da ich ein absoluter Fan Ihrer Arbeiten bin, ist es ja klar, das ich auch diesen BOM unbedingt mitmachen muß oder :=))???

Es hat zwar ein wenig gedauert, bis ich ENDLICH Zeit gefunden habe, aber vorhin habe ich mich gemütlich auf dem Sofa breit gemacht und habe flux die Rabbits gestickt... man kann wirklich flux sagen, denn es ging echt schnell von der Hand... nun warte ich ganz ungeduldig auf den nächsten Block :=))

Wen ich jetzt neugierig gemacht habe... hier kommt Ihr zur Anleitung!

Der Bluework März ist nun auch vollendet....

Beas Bluework BOM für den Monat März hat wieder wahnsinnig Spaß gemacht nach zu arbeiten!

Er ruht schon seit ein paar Tagen fertig hier rum... aber zum Bilder machen kam ich gerade erst...

Schaut mal....
Ist etwa noch jemand nicht infiziert????? :=)).. na dann linst mal direkt bei Bea vorbei...

Viel Spaß beim staunen :=))

Sonntag, 9. März 2008

Jetzt werde ich an der "Langen Leine" gehalten...

Jaaaa nun ist es soweit.. ich werde nun an der "Langen Leine" gehalten... *gg*

Ich habe mich relativ spontan bei Anne Lange in ihrem Workshop angemeldet. In dem Kurs geht es ums "freie sticken" - man lernt den Faden seinen Weg gehen zu lassen.. verschiedene Sticktechniken zu kombinieren... einfach seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Eine total spannende Art sich auszudrücken, seinen ganz persönlichen Style zu finden... Hoffentlich gelingt es mir auch *grins*, denn es bedarf schon ein wenig Übung ganz frei zu arbeiten...

Passend zu dem Kurs kann man dann auch noch ein Garnabo dazu nehmen. Hier bekommt man dann passend zum jeweiligen Monat handgefärbte Garne unterschiedlichster Art, die passenden Sticknadeln oder auch Vliese.


Schaut mal, das ist der Monat Januar/I

Ich habe mir das Garn schon einmal aufgewickelt, damit sie sich nicht verhöddern, wenn ich sie brauche.

Im Januar war sogar noch ein Stickrahmen dabei... ich bin total begeistert!

Naaa - hab ich Euch jetzt Appetit gemacht????
Schaut mal auf Annes Seite und dann links in der Leiste auf "Lange Leine" gehen, da seht Ihr schon die ersten Ergebnissse meiner fleissigen Mitstickerinnen!

Samstag, 8. März 2008

... Geld verschenken... aber wie?


Kennt Ihr das... Ihr seid zu einem Geburtstag eingeladen und der Herzenswunsch ist Geld für eine größere Anschaffung. Das ist ja soweit ganz OK.. nur wie verschenkt man das Geld? Einfach so in einen Umschlag???? ...neee... das ist nicht mein Ding...

Eine liebe Freundin möchte sich Ihren Balkon ausstatten... sowas will ja auch bezahlt werden... also hab ich mir überlegt, da sie auch eine bekennende Tilda Närrin ist :=)), das ich Ihr eine Rose machen werde und das Geld einfach in dem Topf verstauen werde...

Was haltet Ihr davon?

Sonntag, 2. März 2008

Friends are always welcome...

.... ja so ist das hier bei uns... wohl nicht nur bei uns :=)) .....

Die Idee der Stickereien ist aus dem Buch "A Gardener's Journal von Anni Downs"... den Rest drum herum habe ich unserer Türzarge angepasst... die Vormieter hatten diese so dermassen bearbeitet, das dort ein absolut häßlicher Fleck ist, somit muß ich immer etwas drüber haben.... Da kam mir das Türschild gerade recht....

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails