Dienstag, 23. September 2008

.. sorry...

.. ich habe gerade bemerkt, das einige meiner Bilder nicht mehr zu sehen sind...

Am Anfang hab ich sie mit ImageSheck hochgeladen.. nur dort kann man - wohl wegen der Traffic - keinen Direktlink mehr machen... Es scheint nun, das alle so eingefügten Bilder gelöscht werden *heul*...

Ich bin schon dabei die Bilder neu einzuspeisen.. nurr.. meine Güte... ich hab ja doch schon recht viel geplaudert... es dauert ein klein wenig.. sorry...

Vielleicht sollte ich mal über eine eigene Webspace nachdenken???

Samstag, 20. September 2008

.. jetzt ist auch dieses Ufo beendet... - der Fadensammler

... so langsam wird's unheimlich - finde ich...

Ein weiteres Vorhaben/Ufo ist beendet... Nadelkissen kann "Frau" ja niiieeee genug haben oder? Jetzt hatte ich eins fürs Sofa aber ohne Fadensammler... Dem mußte ich natürlich Abhilfe schaffen.. unbedingt!!

Vor Urzeiten hab ich dieses Tilda-Nadelkissen gemacht


- es ist toll.. groß genug, auch für die langen PW Nadeln aber dennoch nicht so sperrig...

Passend dazu hab ich kurzerhand ein Drecksäckchen gemacht... Reste hatte ich noch ein paar... OK... wirklich nur ein paar.. ich denke, das würde man wohl "Crazy" nennen oder?



Auf jeden Fall hab ich jetzt einen Fadensammler, damit das Wohnzimmer nicht ganz so wild aussieht und die Chance besteht, das nicht üüüberall Fäden zu finden sind :=)).. zumindest ist es doch ein Versuch Wert oder?

Mittwoch, 17. September 2008

... und nun ist auch sie fertig...

.. meine Hüfttasche! Genäht nach Jutta Jahrsen - die Taschenform habe ich ein wenig abgeändert!

Der Knopf ist von Hr. Flöckchen gefertigt - ich finde so ein wuchtiger Knopf gehört an so eine Tasche!

Sie liegt auf der Hüfte und ist herrlich bequem.. aber das Wichtigste, die Hände sind frei, genau richtig für den schnellen Heimweg zu späterer Stunde *grins*.... Von der Größe ist sie genau richtig für ein Portemonaie und die Schlüssel - "Frau" muß ja nicht immer den halben Hausstand mit sich führen oder??



.. und hier hat Hr. Flöckchen den Blick auf meine Hüften gerichet *ggg*

.. von nah...



.. von fern... :=))

Dienstag, 16. September 2008

Hab ich schon erwähnt, das wir Urlaub haben???

*grins*... ja, ich denke man merkt es oder?

Heute hat Hr. Flöckchen mir diese Knöpfe gemacht... die sind doch superschön oder?

Auf der "Nadel und Faden" hab ich noch viel Geld für Knöpfe ausgegeben... ist auch so ein Tick von mir *gg*...

Ich finde sie wunderschön... der Knebelknopf wird wohl an meinem neuen Projekt ein Plätzchen finden... vielleicht kann ich es Euch morgen schon zeigen....

Der rote ist ein eingefärbter Rinderknochen... ich finde es irre, was man so aus Naturmaterialien alles zaubern kann.... erwähnte ich sowas schon mal?? *grins*

Montag, 15. September 2008

.. zu spät????.... zu früh????

... *grins*...

Maaaann ist das heute lausig kalt gewesen... ich habe den ganzen Tag gefröstelt, also habe ich beschlossen zu backen *lach*.. ja genau...

Ich würde sagen.. "zu spät" für den Kaffekranz... "zu früh".. eigentlich für die Jahreszeit... oder??

Aber trotzdem.. Greift zu... ich habe was für die Langeweile... ein Puzzle... etwas für den Kaffee oder Tee zum umrühren... die Löffelchen.. jaa und dann haben sich doch tatsächlich ein paar Kerlchen verirrt.. eindeutig zu früh... die Elche *grins*



Sonntag, 14. September 2008

Heute war ein anstrengender aber wunderschöner Tag...

... ich war mit meiner Freundin auf der "Nadel und Faden" in Osnabrück.

Gerade noch passend zur Messe habe ich gestern Abend noch meinen neuen Rucksack fertig gestellt.

Der Schnitt stammt aus der neuen Patchwork Spezial Taschen - der "Summerdream" Rucksack. Ein paar kleine Veränderung hab ich vorgenommen... wie z. B. eine zusätzliche Innentasche mit einem Reisverschluß zu verschließen und die Verschlußlösung ist auch ein klein wenig anders.. aber ansonsten wie vor gegeben!

Ein toller und auch einfach umzusetzender Schnitt! Es hat Spaß gemacht ihn zu nähen!

Was aber noch wichtiger ist... den Praxistest hat er mit Bravour bestanden *grins*!




Allerdings... meine Beute konnte ich nicht alle unterbringen... ich wollte doch garnix kaufen - nur meiner Freundin als Beraterin zur Seite stehen *grins*...

Schaut mal...

Freitag, 12. September 2008

Charity Aktion...


Hallo,
ich bin Mr. Old Spools Bear!

Nun ist es soweit, ich kann Euch von der Gemeinschaftsaktion aus dem BiaBären Forum berichten.

Eine der Leidenschaften meiner Bärenmom sind ja wir, die Bären! Uns gibt es in groß, klein, klassisch, verrückt, naturrealistisch, mit großen Füssen, kleinen Nasen und und und... Wir sind die Fluffi-Bären!

Die Mitglieder des BiaBären Forums haben sich nun folgendes überlegt:

Sie nähten einen Bären mit dem Thema:

Ein Freund aus Kindertagen!

Außerdem haben sie mit den Fotos von uns einen immerwährenden Kalender gestaltet.

Wir suchen nun mit dem Kalender bei ebay ein neues, liebevolles zu Hause! Der Termin ist Mitte Oktober und der Erlös ist für einen guten Zweck! Das Kinderheim "Haus Magdala" in Berlin Teltow bekommt ihn!

Rechts in der Sidbar findet Ihr das Banner, welches Euch direkt ins Forum der BiaBären führt - dort findet Ihr auch nähere Informationen und könnt Euch evtl. schon einen Liebling ausgucken *grins*... Wir sitzen schon alle dort und warten auf ein neues zu Hause!

Vielleicht berührt ja einer von uns pelzigen Gesellen Eurer Herz und wir darf zu Euch reisen... oder vielleicht mit dem Christkind???

Dienstag, 9. September 2008

"Friends for Christmas" von Lynette Anderson

Hallo Ihr Lieben!

Ich hab mal wieder einen ganz besonderen Schatz für die Bücherkiste - ein absolutes "must have" für jeden der es nordisch liebt, der in Elche vernarrt ist!

Lange überlegt habe ich ja schon, ob ich es wirklich tun sollte.. aber Gutes ist ja oft etwas teurer *grins*... wer kennt das nicht in unserem Hobby...

Nach einigem forschen bin ich aber doch zu der Überzeugung gelangt, das es mir wohl nicht gelingt, dieses Buch im second hand Bereich zu finden.. jetzt weiß ich auch warum!!! ICH gebe meins nämlich auch nicht mehr her.. nie und nimmer!!!



Lynette hat mir freundlicherweise erlaubt einen direkten Link zu setzen - bei ihr im blog könnt Ihr in das Buch schauen... schaut mal hier - es sind zwar nur 3 Bilder aber sie sprechen doch wirklich für sich oder?

Zum Inhalt: es wird gestickt und appliziert - Tischdecken, Kochschürzen, Platzsets, Wandbehänge oder Quilts, Kissen, Bilder oder auch eine Elch-Girlande! Es kann beliebig variiert werden, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Liebevoll gestaltete Santas, Schneemänner, Elche und Pinguine findet Ihr in dem kleinen Heft! Zwar hat es nur 23 Seiten, aber die sind voll gepackt mit wunderschönen Dingen!

Ich bin wirklich seeehr begeistert - OK, ich bin natürlich auch ein absoluter ELch-Fan *grins* Es wird uns die Vorweihnachtszeit wirlich sehr versüssen... für mich nicht nur ein Weihnachtsbuch, eher ein Winterbuch...

Was ich Euch vielleicht noch verraten könnte.. in Deutschland hab ich 2 Quellen aufgetan... mein Sündenverzeichnis läßt grüßen *grins*...

Montag, 8. September 2008

... und noch was Neues...

... Hr. Flöckchen hat mir einen Stickgarnorganizer gemacht... aus gehärtetem Leder.. es fühlt sich toll an und hilft ungemein, die Fäden eines Projektes unter Kontrolle zu halten *grins*!

Gesehen hatte ich im Netz welche aus Holz.. schöne Motive... Katzen, Herzen und und und... Ich weiß garnicht, wie die Dinger heissen... Aber meines find ich eh viel schöner *strahl*

.. tja, das hat man davon, wenn man so rumklüngelt...



.. jetzt ist ja eigentlich schon Herbst und ich habe heute mein Willkommensschild fertig gestellt.. ist ja eindeutig ein sommerliches Motiv... aber OK.. ein paar Tage kann ichs wohl noch hängen lassen oder?

Es ist nach einer Vorlage von Homeberries entstanden...

Donnerstag, 4. September 2008

Übberraschuuuunggg....

*grins*... jaa... es ist sooo.... also....

Es ist quadratisch... praktisch?? mmhhh weiß nicht... gut??? Ok... das werden wir vielleicht in ein paar Tagen erfahren :=))

Auf jeden Fall geht es auf die Reise zu.... jaa... einer ganz lieben Person... er/sie/es ist immer lieb, hilfsbereit und setzt sich jederzeit der Gefahr aus sich "unbliebt" zu machen *grins*.. jaaja... wegen der Flausen, die sie, also die Person, einem immer in den Kopf setzt...

OK... der Beschreibung nach, könnte ein Dutzend Leute diese Überraschung treffen... aber dieses Mal ist es eben nur die EINE Person *gg*...

Naa.. seit Ihr schon neugierig?? Betet Ihr zum "Postman-Gott", das er fix den Weg zu Euch findet *lach*....

In diesem Sinne.... bis baaaaald.....

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails