Sonntag, 15. März 2009

Töpfe... da kann man auch nie genug von haben...

... oder??

Schaut mal.. Herr Flöckchen hat mir heute ein rotes Exemplar gefertigt!

... ich lieebe diese Töpfe... man hat immer alles griffbereit... ich habe sie schon in verschiedenen Ausführungen...

Auch so unschöne Notizblöcke oder Schmierpapier.. wir sind ja Lippa... uns wird nachgesagt, das wir äußerst sparsam seien... aber es tut ja auch nicht Not ein Stück Papier zu entsorgen, welches nur halb beschriftet ist... nur, damit ich dann ein komplett neues nutzen kann?? nööö.. wir laminieren diese Blätter.. natürlich nachdem wir sie in ein einheitliches Maß geschnitten haben... und Herr Flöckchen bindet sie dann in ein Ledereinband..

.. ich finde es herrlich.. Leder wird - je öfter es genutzt wird - immer schöner... griffiger.. lebendiger...

Auch mein bester kleiner Freund :=))... der Nahttrenner hat ein ein ledriges Gewand bekommen...

1 Kommentar:

Jutta hat gesagt…

Hallo liebes Flöckchen,
wow, das sieht wirklich klasse aus, schön ist es, wenn auch die Männer kreativ sind.
Und den Streifenwender, den habe ich übrigens auch, hat mir schon viele gute Dienste geleistet ...
sei lieb gegrüßt, deine Jutta

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails