Sonntag, 16. Mai 2010

Eine kleine Überraschung...

... soll es werden! Sozusagen ein kleines Mitbringsel für einen wirklich lieben Menschen!

Letztens beim Stadtbummel wurde ein kleiner Rucksack gesucht... nicht zu groß und nicht zu klein - eben so groß, das abends ein Handy, der Schlüssel und ein paar Talers hinein passen. Naja und praktisch zu tragen sind diese Rucksäcke ja auch... man hat die Hände frei und kann zackig heim laufen :=)) wenn es ein wenig später ist, ist das ja nun nicht gerade unatraktiv oder?

Da ich vor Urzeiten von einem heißgeliebten Rucksack einen Schnitt abgenommen hatte und mir schon einen kleinen treuen Freund genäht hatte, war die Idee schnell geboren und gestern dann auch endlich mal umgesetzt.

Ein Schlüsselband habe ich hier noch mit eingearbeitet, finde ich immer ganz praktisch, gerade wenn die Tasche doch arg klein ist, braucht man keine Angst haben, ihn zu verlieren - vom nicht wiederfinden in diesem großen Utensil kann ja nun nicht gerade die Rede sein *lach*...

Ich hoffe, sie wird sich freuen... aber ich denke schon... in Ihrer Lieblingsfarbe genäht... in natura ist er richitg saftig dunkelblau... nicht so ganz einfach zu fotopixeln...

In diesem Sinne - einen schönen Sonntag Euch allen!

1 Kommentar:

Lyckligs-Cozy-Cottage hat gesagt…

Wow, der sieht ziemlich kompliziert aus. Besonders wegen dem Reißverschluss. Aber toll geworden. Und das mit den Farben und den lieben Kameras das kenne ich. Sieht aber wirklich richtig gut aus.
LG
Gisela

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails