Sonntag, 3. Oktober 2010

Schneiderbüste selber machen oder ein heiden Klebespass :=))

... so könnte man den gestrigen Nachmittag wohl im Hause Flöckchen ganz treffend beschreibe :=))

Auf einen meiner Blogrunden im www habe ich diesen tollen Link der burda style zum herstellen einer Schneiderbüste entdeckt! Sowas wollte ich schon immer mal haben - zur Deko aber auch zum nähen - so ab und an nähe ich ja schon MAL nen Oberteil - es ist aber immer ein wenig schwierig die Paßform richtig abzustecken/abstecken zu lassen. Den Spaß wollte ich doch gerne mal ausprobieren, da hierbei die Kosten auch im Rahmen bleiben.

Gestern war es dann so weit - die Zutaten wurden flux zusammengesucht - ein olles T-Shirt aus dem Schrank gekramt und los gings. Nachdem die Grundform geklebt war, hatte Hr. Flöckchen auch Spaß an der ganzen Angelegenheit :=)) Schon putzig, wenn die Kleberei immer mehr zu Rüstung wird.. ein großer Nachteil ist allerdings... möchte man tatsächlich die schonungslose Wahrheit über seine Masse wissen ??? :=)) OK... mein Ansporn ist es, die nächste Büste mit weniger Klebeband, sprich mehr oder besser gesagt etwas Taile herstellen zu können :=))

Ganz fertig ist die Silbermarie noch nicht - mir fehlt noch Jersey zum beziehen... am liebsten als Schlauchware - nur weiß ich noch nicht so recht wo ich den her bekomme.. habt Ihr vielleicht eine Idee? Bündchenware dürfte ja wohl ein wenig zu schmal sein oder?

Die Anleitung ist klasse... die Materialangaben/Mengenangaben sind eher für ganz schlanke Personen gedacht... nehme ich mal an - aber das kann man ja einkalkullieren.

Aufgestellt habe ich meine Silbermarie mit einem Besenstiehl in einem Weihnachtsbaumständer :=))... der bekommt noch ein Kleidchen, damit es nicht so plump aussieht - den superschönen, nostalgischen Tannenbaumständer aus dem Nachlaß meiner Mutter habe ich letztes Jahr natürlich nicht mitgenommen *blöd*... aber auf so eine Idee bin ich seinerzeit im Leben nicht gekommen!

Ach so.... denkt an den Hals... wir haben irgendwie zu wenig oder besser gar keinen Hals gemacht.. egal.. muß nun auch so gehen!

So und nun zeige ich Euch meine Silbermarie...

Angezogen find ich sie ganz schön :=)).... sehr praktisch...

Die Walkjacke habe ich vor ca. 2 Jahren im VHS-Nähkurs genäht! Es war ein toller Kurs - ein ältere Dame, die noch so gelehrt hat, wie es früher gelehrt wurde... es wurde gezeigt, wie man Kaufschnitte für sich entsprechend ändern kann...
Ich glaube, wenn es bei uns vor Ort einen vernünftigen Laden mit Bekleidungsstoffen geben würde würde ich wohl alles selber nähen - aber nur aus dem www bestellen finde ich ein wenig schwierig - da es ja auch nicht wirklich ein preiswertes Unterfangen ist...

1 Kommentar:

vroni hat gesagt…

super! genau nach sowas hab ich gesucht! ist dir gut gelungen!
..bedanke mich für die anregung und wünsche dir noch gutes gelingen :)
lg

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails