Sonntag, 26. September 2010

Suchbild

Kennt Ihr noch diese Suchbilder, die, wo man einen Fehler entdecken muß?

Irgendwie viel mir das dazu ein...

Was will ich Euch damit sagen? :=))

Hr. Flöckchen hat mich heute morgen mit einem "Tarnbuch" :=))... bei den Handwerkern heißt es wohl ein Aufmaßbuch.... mmhhh bei uns??... vielleicht Arbeitsbuch/Inspiratiionsbuch?? überrascht.

Ich habe seit einiger Zeit immer ein Buch zur Hand, wo ich Notizen zu meinen Projekten mache - oft änder ich ja was ab... da hat er sich wohl gesetern überlegt, das es in Zimmertapetenfarbe wohl ganz witzig aussehen könnte!

Ich finde absolut! Ist doch cool oder? Ganz nach meinen Wünschen zusammengestellt - karrierte Blätter auf der rechten Seite - links blanko für Zeichnungen o.ä., mit Lesezeichenbändchen... hach... ich freue mich!

Freitag, 24. September 2010

Loop... früher waren es Rundschals...

:=))

Als Kind hatte ich eine gestrickte Variante... in einem fürchterlichen Türkis *uuuaahhh*... Kennt Ihr doch - diese runden Schläuche, die man um den Hals lürrt und dann auch gleichzeitig als Mütze tragen konnte...

Also heute heissen diese Rundschals "Loop"... "Frau" trägt sie nicht mehr nur als Strickschal, sondern auch gepatched oder gefilzt oder oder oder - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Angelehnt an diese Anleitung habe ich meine Variante gemacht! Gefällt mir eigenltich schon ganz gut - aber ein wenig weich fliesender könnte der Stoff noch sein...mmmhhh schaun wir mal... und vielleicht ein wenig kürzer??


:=))... nein kleiner Scherz... aber etwas weicher wäre wohl wirklich ganz gut! Auf jeden Fall sind die Dinger ratz fatz genäht und machen Laune :=))


So - und nun kann ich den nächsten Punkt auf meiner To-Do-Liste angehen - im Moment fluppt es ja recht gut... nur was zuerst??? mmmhhhh :=))

Mittwoch, 22. September 2010

Strikkedilla meets Knüdelbüdel...

... oder ein schier unendliches UFO... oder 'vielleicht doch ein wenig überfordert ?:=))'... oooder schlicht einfach nur eine neue Tasche *gg*

Es begab sich vor langer, langer Zeit, da verliebte sich Flöckchen in Strikkedilla und meinte in Ihrem jugendlichen Leichtsinn... ach das kriegst Du schon hin :=)) Aber so einfach war es dann doch nicht... das applizieren ansich war ja nun nicht schwer.. nur das fixieren... *aarggh*... per Hand mit ettlichen Stichen... nöööö zu unsauber, zu grob... einfach häßlich... per Maschine?? Nein... das bekommst Du bestimmt nicht hin - also erst einmal beiseite gelegt - Kommt Zeit, kommt Rat!

Ein paar Monate und einen offenen Applikationsfuss weiter hab ich mir dann doch einen letzten Versuch mit der Maschine gegönnt und siehe da!!!??? Es klappte... sogar ganz akzeptabel - gut, durch das viele probieren und viele trennen ist der Look ein wenig in den Shabby-Style gerutscht :=))... aber OK...

Nur wie mach ich jetzt die Taschenform - wie hatte ich es mir doch noch überlegt? Ideen aufschreiben mach ich erst seit kurzem...(Eine garnicht so schlechte Idee wie ich finde) Aber dann kam Martina von den kunterbuntfarben ins Spiel. Dort habe ich die Anleitung für den Knüdelbüdel von Ihr und Jutta/faulengraben entdeckt - toll - das ist sie! Gesagt getan und nun ist sie fertig... taadaaaaa... darf ich vorstellen? Meine Version vom Knüdelbüdel oder der Strikkedilla von Laila Ulkkelberg!

Vielen Dank Euch zwei Beiden für die tolle Anleitung!

Die Vorder- und Rückseite ist gleich:



Innen hab ich noch ein paar Täschchen eingebaut, für Stricknadeln, Anleitung und Co.



Also mir gefällt sie - wäre auch eine prima Einkaufstasche!

Jetzt hab ich wohl keine Ausrede mehr, das Sockenstricken zu lernen oder?? :=))

Donnerstag, 16. September 2010

Wi-Wa-Weihnachtswichteln

... bei den BriPaBären!

Habt Ihr es schon gesehen? Ich finde, eine tolle Idee ein Weihanchtswichteln zu veranstalten und habe mich spontan sofort angemeldet!



Man macht ein Päckchen fertig mit liebevoll ausgesuchten/gefertigten Schätzen - wie etwas Altem, etwas Neuem und etwas Weihnachtlichem. Ja es kommt Euch bekannt vor :=))... es ist der etwas abgewandelte Hochzeitsbrauch :=))

Anmelden könnt Ihr Euch bis zum 16.10.2010 bei Gitti im Blog - einfach einen Kommentar abgeben! Außerdem schickt Ihr Gitti eine mail mit Euren Vorlieben, Abneigungen und Eurer Adresse!... aber das steht ja alles bei Ihr im Blog erklärt!

Viel Spaß beim stöbern und vielleicht beim anmelden?? :=)) Ich freue mich auf jeden Fall darauf.

P.S. Ich denke, das sich nicht nur Bärenmacher(innen) anmelden dürfen

Sonntag, 12. September 2010

Hallo zusammen!

Der Sonntag scheint mein Projekt-Vollendungs-Tag zu sein :=))

Obwohl ich heute ja ein Projekt angefangen und beendet habe :=))... liegt aber wahrscheinlich zum einen ander Dringlichkeit - zum anderen wohl auch an der Einfachheit und der super bebilderten Anleitung - jaa ich habe mal nach Anleitung genäht! Jawoll!!



Da hab ich doch letztens mit meinen einfach mit Thermolan gefütterten Topflappen verdammt heiße Finger bekommen! Woww... also für den Backofen sind die Topflappen auf jeden Fall nicht zu gebrauchen - aber ich wollte eh neue haben, denn Friederike hatte letztens diesen tollen Topflappentutorial ins Netz gestellt! DANKE! Sie sind wirklich total einfach und schnell zu nähen! Gefüttert habe ich dieses Mal mit einem Baumwoll-Volumen-Vlies.. 3 lagig... freihand gequiltet



und gleich dabei meine neuen Handchuhe getestet! Tolle Teile und echt preiswert!

MaxiFlex endurance - es sind welche mit Noppen... aus dem Baumarkt, bzw. Fachhandel für Werkzeuge/Maschinen oder im www zu haben :=)) Sie schmiegen sich echt angenehm der Hand an und durch die Noppen rutscht man nicht so leicht weg!

Sonntag, 5. September 2010

Lazy Sunday....

... ja heute ist so ein richtiger Lazy Sunday! Die Sonne lacht, die Temperaturen sind recht angenehm, es liegt eigentlich nichts verpflichtendes an... herrlich..

Während ich gestern Abend so vor mich hin stichelte, haben es die Katzen schon den Lazy Day eingeläutet :=)) Es wird kälter.. man kommt sich wieder näher :=))



In so gemütlicher Runde ist mein 3. Block des Lynette Anderson BOM 'My Garden' fertig geworden... wir haben Schneckenbesuch :=))


Da stellt sich dann doch heute die Frage... was mach ich als nächstes?... welchen Stapel werd ich als nächstes zu Leibe rücken?


... ein Messenger Bag oder doch was praktisches fürs Bad... mmmhhhh...

Ich glaube, ich trinke erst einmal noch einen Kaffee und entscheide dann!

Ich wünsch Euch noch einen Lazy Sunday.. so, wie Ihr Euch ihn vorstellt und einen tollen Start in die neue Woche!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails