Dienstag, 1. November 2011

Naa.. habt Ihr gestern schön Halloween gefeiert?

Wir nicht... ich finde es zwar ganz lustig, wenn die Kürbisse gruselige Gesichter haben aber ansonsten..??? Neee.... Hier laufen die Kinder auch nicht rum und sammeln Süssigkeiten... das wird evtl. an Sünnemärten gemacht!

Gestern Abend habe ich die Zeit genutzt und doch endlich mal mein Bäumchen-Blog fertig zu stellen....



Irgendwie waren die letzten Abende anders verplant... muß aber auch mal sein, denn wenn erst ein Zwang dahinter steht, dann geht die Lust und der Spaß verloren!

Was kleines Zwischendurch mußte auch noch erledigt werden! Hr. Flöckchen hat den Wunsch nach einem neuen Federmäppchen geäussert - dem bin ich natürlich buzz nachgekommen :=))



Ganz schlicht, nix wildes aber zweckmässig ist es. Dazu hat Hr. Flöckchen dann auch noch ein neues Buch gebunden...



Ich finde, das sieht klasse zusammen aus!



Nun ja - dann habe ich mich auch endlich mal für eine Stoffkombination für den anstehenden Seesack entschieden! Ein Sack für den Waldsparziergang... irgendwie sammeln wir immer irgendwas brauchbares ein *gg*... Holz oder Zapfen zur Deko... was einen so anspringt. Bislang habe ich eine Schultertasche mitgenommen - was aber irgendwie unpraktisch ist. Den Seesack kann ich dann quer über der Schulter tragen... sehr viel angenehmer...

Jetzt hatte ich letztens bei griselda/machwerk Ihre tolle Rehtasche, bzw. vorher schon Ihren Rehrock gesehen und genau so etwas sollte es sein... einen nostalgischen, naturrealistischen Stoff... so "häßlich", dass er schon wieder schön ist *gg*.. kennt Ihr noch diese Gruseltapete unserer Großeltern?

Auf jeden Fall bin ich fündig geworden... nur was nimmt man als Beistoff?? Geht es Euch auch so, das Ihr Stoffe ohne Ende habt, aber Euch nicht entscheiden könnt, diese zu verarbeiten?... man könnte sie ja noch mal anders unbedingt brauchen??? Echt krank *lach*... aber ich habe mich jetzt durchgesetzt und überwunden! Es wurden nur Stoffe aus dem Vorrat genommen... wenn auch andere Ideen sehr reizvoll gewesen sind *gg*..



So... in diesem Sinne! Wir sind hier ja in der glücklichen Lage einen freien Tag zu haben - darum werde ich ihn jetzt auch nutzen und nähen!

Gehabt Euch wohl!

1 Kommentar:

Sabine hat gesagt…

Huhu Marion,
jetzt weiß ich auch was die "Waldtasche" ist!
Ich glaub das Stöffchen wär auch keins nachdem ich greifen würd aber du hast recht, manchmal bringts das einfach mal was ganz andres zu nehmen und für deinen Zweck ists doch perfekt.
Bin gespannt... isse bald fertig....?
Scheee auch dein Bäumchen, fummelig die Blümchen gell aber so schön :-)
Und Herr Flöckchen ist auch wieder gut ausgestattet, ich finds immer toll wenn Mann mal äußert, was er möchte, machen wir dann doch gerne.
Liebe Grüße
deine Sabine

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails