Sonntag, 10. November 2013

Klecks No 10

Hallo zusammen!

Ja, ich weiß, es ist schon spät aber bei uns ist derzeit einiges los! Nix, von wegen  beisnnliches Adventszeit... ok, die ist es noch nicht, wird es dieses Jahr aber auch nicht bei uns geben! Aber nicht so schlimm :=))

Weil ich aber nicht weiß, ob ich es nächste Woche jeden Tag schaffe zu posten, habe ich mir überelgt, es heute ein wenig außführlicher und weihnachtlicher angehen zu lassen. Quasi als Vorbereitung für Euch... vielleicht bekommt Ihr ja Lust :=))

Mein erstes Buch ist ein kulinarisches... sehr wichtig - gerade in der Vor-/Weihnachtszeit! Ich liebe diese Zeit, den Duft der gebackenen Kekse, Tannen... herrlich!
Ein wirklich superschönes Arbeits-/"Bilder"buch!  Allein das durchblättern ist ein Genuß! Tolle Fotos, tolle Aufmachung, tolles Papier...

Es gibt Kekse, Pralinen, Appertifs, Likör, Kuchen aber auch ein Menüvorschlag.

Wolltet Ihr schon immer mal goldene Mandarinensterne, Stollenkonfekt, Zimtstern Schaum (ein Apperitv), Lebkuchenlollis, Granatapfellikör, Liebesäpfel (wer kennt die nicht aus seinen Kindheitstagen...)scharfe Zipfelmützen, Marzipankartoffeln, Zimstangen im Schokoladenmantel, gebrannte Mandeln, Wallnussecken, Schoko-Windbeutel mit Vanillecreme oder aber einen orientalischen Feldsalat mit Entenbrust, Spekulatius-Kaffe-Taum mit Mascarponecreme, feine Erbsensuppe mit Minze oder aber Entenkeulen mit karamellisieren Äpfeln, Bratapfelmuffins mit Kramellsause zaubern? Für Sylvester gibt es dann auch noch ein paar Vorschläge.

Es ist ein Buch, mit welchem man auf jeden Fall tolle Geschenke zaubern kann! Vielleicht sucht Ihr ja noch ein Mitbringsel zum Adventfrühstück? Hier werdet Ihr bestimmt fündig!

Wenn wir dann ordentlich gegessen haben, brauchen wir ja unbedingt etwas Zeit für die Muße. Wie wäre es da mit einem unterhaltsamen Buch?

"Weihnachten für Anfänger" von Annie Sander
Ich fand es sehr schön zu lesen, sehr unterhaltsam!
Zitat aus dem Klappentext:
Chaos, Küsse, Kerzenschein Nach einer Liebeshochzeit mit dem älteren Jacob findet sich die selbstbewusste Akademikerin Beth als Heimchen am Herd auf dem Lande wieder. Im Dorffrauenverein lässt sie sich leichtsinnigerweise überreden, die Weihnachtsparty zu organisieren, wie es Jacobs erste Frau all die Jahre zuvor getan hatte. Beth ahnt nicht, dass ihre Vorgängerin Standards gesetzt hat, die mit ein paar Schnittchen und Punsch kaum zu erreichen sind … „Die perfekte Lektüre um sich vor den Kamin zu kuscheln und zu schmökern – Eifersucht, Herzschmerz und Humor” (The Sun)

Wenn wir dann wieder ein wenig entspannt sind, haben wir vielleicht Lust ein wenig zu nähen?
Wie wäre es dann mit


"A Christmas Story" von Anni Downs
Hier kann man wieder einen Quilt nähen, oder aber ein paar Kleinigkeiten wie einen Tablerunner, einen Adventkalender, Geschenkanhänger, ein Wandbehang"The Naughty and Nice List", einen Santa Bag, einen Weihnachtsbaum"skirt", Punch Needle Ornaments, Chocolate Box, a Present Pouche  oder aber einen Wine Holder. Ein "Twelve Days of Christmas Stitchery" ist in dem Heftchen auch noch enthalten.

Ich sagte ja... ich liebe Anni Downs :=)) - hoffentlich bringt sie bald ein neues Buch raus!

Ich wünsche Euch einen tollen Wochenstart!

P.S. Hier noch einmal die Fakten:

Kulinarische Zaubereien
  • ISBN-10: 3572080762
  • ISBN-13: 978-3572080762
 Weihnachten für Anfänger 
  • ISBN-10: 3499245795
  • ISBN-13: 978-3499245794
A Christmas Story
  • ISBN-10: 097523143X
  • ISBN-13: 978-0975231432

1 Kommentar:

Trudi Patch hat gesagt…

Na das ist doch mal ein ausführlicher Farbklecks!! Und alle drei Bücher finde ich verlockend... ich glaub, die setze ich auf meine "Haben-will-Liste"!
Liebe Grüße
Trudi

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails