Sonntag, 17. Februar 2013

Meine erste Socke....

... und es war garnicht so schwer... wirklich nicht!

Nachdem ich mir meine eigene "Haspel"

gebastelt habe :=)). Ein Ikea Fusshocker und ein Eßzimmerstuhl tun dabei sehr gut seine Dienste.

Damit ist das aufwickeln wesentlich kompfortabler, denn mit 2 aufmerksamen, spielwütigen Katzen ist das nicht ganz so einfach..Der Strang Wolle paßt genau um den Hocker herum.
 
Mit diesem Hilfsmittel hatte ich dann relativ schnell meine Garnrolle aufgewickelt und konnte los legen.

Am Montag war ich dann soweit, dass ich in dem Strickkurs mit der Bumerangferse beginnen konnte. Das war garnicht so schwer wie ich gedacht habe und konnte dann zu Hause gleich weiter machen.

Gestern Abend war ich dann fertig - die erste Socke! *taddaaa* :=))





Nach dem ersten Probeanziehen zu urteilen würde ich sagen: sehr bequem, so wie ich es wollte!

Allerdings war es doch noch sehr aufregend. Nachdem ich dann den Faden abgeschnitten hatte und vernähen wollte, sah ich, dass ich wohl scheinbar irgendwo eine Masche hab fallen lassen *grumel*. Ich mußte bis zu der Abnahme an der Spitze alles wieder auftennen, was ja nicht so wild war, aber ich bekam alleine die Maschen nicht wieder auf die Nadeln!

Das hätte man echt filmen müssen *gg*.... Hr. Flöckchen kam mir tatkräftig zur Hilfe und hat die verloren gegangenen Maschen wieder, mit einem Pfriem und einer Stricknadel bewaffnet, "eingefangen",so dass wir gefühlte Stunden Später alle Maschen wieder auf den Nadeln hatten!

So konnte ich gestern Abend dnn noch die zweite Socke beginnen!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag, ich muß jetzt noch ein wenig bügeln und werde mich dann meiner zweiten Socke widmen :=))

Gebhabt Euch wohl! Grüßle







Sonntag, 10. Februar 2013

Ich hab mal wieder ein wenig genäht!



Der Herr des Hauses wollte gerne eine Hülle für sein I-Pad!

OK.... das kriegen wir hin. Es sollte aber nicht so teuer Stoff sein... mmhhhh Jeans vielleicht? Ja, das wäre schön...

Also habe ich meine Restekiste hervorgekramt und meine Lieblingsjeans uns sein Lieblingshemd hervor geholt!

Heraus gekommen ist ein Täschchen fürs I-Pad und ein kleines für das Zubehör!




Für die Rückseite haben wir passender Weise die Rückseiter meiner alten Hose genommen. In die Tasche kann Hr. Flöckchen dann z. B. das Putztuch für das Display legen....


Ich war doch erstaunt, wie meine Maschine die ganzen Lagen ohne zu murren vernäht hat! Hat wirklich Spaß gemacht!

Es ist ja schon ein gutes Gefühl etwas neues geshaffen zu haben, ohne jedoch Geld aus zu geben! Upcicling macht Spaß! *Daumenhoch*.... Ich habe auch schon Pläne für die andere Hosentasche....

Jetzt muß ich aber weiter meine "Hausaufgaben" machen :=))... ich lerne Socken stricken!

Ich würde sagen, es werden "Gute Laune Socken"! - Morgen Abend gehts zum Stickabend im Ort!

Es ist ja schon schön, wenn man mal ein paar Gleichgesinnte vor Ort hat. Einfach mal zu schnacken, zu tüddeln und sich auszutauschen, einfach mal nachfragen wie was geht und nicht immer im www surfen, suchen und hoffentlich finden!


Ich muß auf jeden Fall die Socke bis zur Ferse vorstricken....  Näheres folgt......
 

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails