Samstag, 31. August 2013

Oma Elses Schätzchen...

.. ist jetzt unser Schätzchen!
Bismarck Bogenschiffchen Haushalt-Nähmaschine

Sie kann vor- und rückwärts nähen, stopfen und sticken! Eigentlich alles, was man so braucht oder?



Ist das nicht ein Schmuckstück???



Wir freuen uns riesig!

Oma Else ist Hr. Flöckchens Großmutter. Als er klein war, hat sie da immer drauf genäht und nun darf sie bei uns bleiben! Ein tolles Erinnerungsstück oder???

Sie ist noch voll funktionstüchtig, eine kleine Schraube am Fußrad müssen wir noch anbringen. Die Bediehnungsanleitung habe ich auch noch, schade, dass ich nich weiß, wie alt sie tatsächlich ist - würde mich ja schon interessieren!


Jetzt muß ich nur noch die Wand hinter der Nähmaschine passend dekorieren und vielleicht einen kleinen Quilt nähen? Den unter dem Füsschen stecken lassen? Das könnte doch recht nett aussehen.

Sonntag, 11. August 2013

Bügeln im Hause Flöckchen...

... immer wieder ein Spässken! :=))

Das bügeln ansich geht rech flott... ich liebe mein Dampfgenerator und erledige die Aufgabe schon fast gerne :=))

Aber jedes Mals VORM bügeln muß ich mein Brett erst einmal gründlich reinigen... von Katzenhaaren befreien! Das ist wirklich lästig! Aber unser Kater liebt es Sonntags nach dem bügeln aufs Bügelbrett zu springen - so schnell kann man garnicht gucken - und zu spielen, zu schmusen, sich zu putzen und dann ein ausgiebiges Schläfchen zu halten!

Aus diesem Grunde wollte ich schon seit längerem einen "Bügelbrettüberzieher" nähen - einfach nur ein schlichter Bezug mit einem Gummiband, so dass ich ihn nach dem bügeln flux überstreifen kann, der Kater seinen Seelenfrieden hat und ich nicht jedes Mal vorm bügeln Haare entfernen muß!

Heute bin ich es dann endlich angegangen - nachdem ich die Woche morgends noch schnell ein T-Shirt nachbügeln mußte... morgends um vor 6 bin ich nwohl och nicht ganz so wach, so dass ich mich für ein ganz anderes Oberteil entscheiden mußte, da mein T-Shirt voller Haare war *grumel*... Ich hatte natürlich vergessen den Bezug zu säubern!

Also habe ich heute von meinem Bügelbrettbezug die Masse genommen - 4 cm NZG dazu gerechnet. So konnte ich einen Tunnezug nähen, Gummiband rein und drüber stülpen!

Nicht nur dem Kater gefällts :=))

Die Sotfauswahl war schon abenteuerlich genug... die Hauptperson mußte natürlich testen :=))
 
Ich habe das mal als ein "OK" eingestuft :=))
Kaum war ich fertig, war Jerry natürlich zur Abnahme da:

Ja... putzen ist auch OK...
Dann kann ich ja mal ein Schläfchen wagen...
Er ist wirklich entspannt...
.. denn er kniept nämlich ausgiebig, scheint herrlich zu träumen :=))

Was will "Frau" mehr ??

Ich wünsch Euch noch einen schönen Abend und einen guten Start in die kommende Woche!

 

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails